Main / Hauptseite


Herzlich willkommen bei der Grund- und Mittelschule Thulbatal (Volksschule)!

Die Schulbesten beim Sportfest der Grundschule

Mit Musik geht alles besser: „Aktionstag Musik in Bayern“

Die Schulbesten beim Sportfest der Mittelschule

Unterrichtsfahrt der Klassen 5 und 7 nach Würzburg und Veitshöchheim

Die Mittagsbetreuung bietet:

Speiseplan für die Woche vom 21.07. - 24.07.2014

MontagSchaschliktopf, Quark
DienstagSuppe, Kartoffelpuffer, Apfelbrei
MittwochChili con Carne, Baguette, Apfeltiramisu
DonnerstagSpagetti, Tomatensoße, Salat, Eis

Das ist los in der Nachmittagsbetreuung

Die Klasse 7a zur Potentialanalyse bei der GbF

11 Podestplätze bei den Kreismeisterschaften im Schwimmen

Zwei Kreismeister im Schwimmen

Pausenbrotaktion mit Kerrygold

Autorenlesung für die 3. und 4. Klassen- Antonia Michaelis zu Gast

Kuchenverkauf und Ratespiel für Taifun-Opfer auf den Philippinen

Um die Not auf den Philippen nach dem fürchterlichen Taifun zu lindern, beschlossen die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 und 7 eine Spendenaktion. Ins Leben gerufen wurde diese Aktion im Religionsunterricht mit Frau Schedel.

Zunächst wurden zahlreiche Bilder und Collagen gestaltet und im ganzen Schulhaus aufgehängt. In den Pausen wurden von den Eltern gebackene Kuchen verkauft, wer wollte, konnte sich mit einer kleinen Spende beteiligen und schließlich sollte das Ratespiel für weitere Spenden sorgen.

Auch der Pressevertreter der Mainpost wollte sich ein genaues Bild machen und interviewte einige der Schüler

Dazu wurden Walnüsse in eine Glasvase gefüllt und jeder konnte für 20 Cent raten, wie viele Nüsse sich im Gefäß befinden.

Für die drei besten Schätzungen gab es als Anreiz jeweils einen Kinogutschein zu gewinnen.

Das durch diese Aktion gesammelte Geld, insgesamt 612 Euro soll zusammen mit den bereits im Sommer gesammelten Einnahmen beim Sponsorenlauf auf das Spendenkonto des Bayerischen Rundfunks überwiesen werden.

Auflösung des Tippspiels zugunsten der Taifunopfer auf den Philippinen

Die Frage lautete: Wie viele Walnüsse befanden sich im Glasgefäß?

Heute wurden die Nüsse von Frau Schedel, die die Spendensammlung mit den Klassen 5 und 7 initiierte, ausgezählt und die Gewinner der Kinogutscheine ermittelt.

Wer gewonnen hat, wird demnächst bekannt gegeben und natürlich auch wie viele Nüsse nun wirklich in die Vase passten.

Auflösung: 312 Nüsse hatten in der Vase Platz!

und das sind die Sieger und besten Schätzer des Tippaufrufs:

Informationen für das neue Schuljahr 2013/2014! Information

Zum Öffnen benötigen Sie ein Textverarbeitungsprogramm!

Hier gibt es viele aktuelle Bilder aus der Nachmittagsbetreuung: Neue Bilder : Nachmittagsbetreuung

Zuletzt geändert am 18.07.2014 16:22 Uhr