Main / Home Page


Herzlich willkommen bei der Grund- und Mittelschule Thulbatal (Volksschule)!

Informationen zum neuen Schuljahr 2016/17

Informationen zum Schuljahresbeginn im September 2016

Und hier der aktuelle Speiseplan

Speiseplan von Ostern bis Pfingsten

Zum Öffnen wird ein Dokumentenreader, z.B. der kostenlose Adobe Reader, benötigt; zum Herunterladen: Rechte Maustaste, ...speichern unter

Schulfest 2017

Das Motto unseres diesjährigen Schulfestes am 05.05.2017 war "Farbenspiel und Klangzauber". Die Stimmung war gut und es wurde fleißig gemalt, gebastelt und Musik gemacht. Zu Beginn fanden wir uns alle im Pausenhof ein. Dort wurden wir von den ersten und zweiten Klassen mit einem selbst gedichteten Mitmach-Lied begrüßt. Anschließend fanden verschiedene Workshops, die bereits in der vorausgegangenen Projektwoche vorbereitet wurden, statt: Das Nachgestalten von Birdman – Vögeln, das Ausgestalten von Hundertwasserhäusern, das Bauen von Musikinstrumenten, das Malen von Bildern nach Paul Klee, das Gestalten von afrikanischen Tieren mit der Spritztechnik, das Hören einer Sage mit verschiedenen Geräuschen, das Erstellen von Lesezeichen in Dotpainting, das Malen nach Musik, ein Trommelworkshop und Vorträge zu verschiedenen Musik- und Kunstrichtungen. Auch die Mittagsbetreuung stellte ihre Gesellschaftsspiele zur Verfügung. Der Verkauf beim Bücherflohmarkt brachte einen stolzen Erlös von 137,20€ ein. Unser Elternbeirat bot wieder ein reichhaltiges Kuchenbuffet und Brezeln, das zahlreiche Abnehmer fand. Insgesamt war es für alle ein rundum gelungenes Schulfest.

Landkreismeisterschaft der Mädchen (Fußball)

Am Mittwoch, den 15.03.2017, fanden in Hammelburg die Landkreismeisterschaften der Grundschulmädchen im Hallenfußball statt. Unser Team belegte einen sehr guten 3. Platz - und das ohne Niederlage und Gegentor!!! Herzlichen Glückwunsch

Brandschutzerziehung der 3.Klassen durch die Freiwillige Feuerwehr Oberthulba

Im Rahmen der Brandschutzerziehung nahmen auch in diesem Jahr die 3. Klassen an einer Prüfung der Feuerwehr teil. Die Prüfung bestand aus einem theoretischen und praktischen Teil. Die Schüler zeigten, wie man sicher ein Streichholz entzündet, richtig einen Notruf absetzt und wie der Fluchtweg zur Sammelstelle auf dem Hartplatz der Schule verläuft. Beim Betrachten und Erklären des Feuerwehrautos löcherten die Schüler die Feuerwehrleute mit unzähligen Fragen. Vielen Dank an Herrn Stürzenberger und seinem Team von der Feuerwehr! Wir freuen uns, dass jedes Jahr bei uns an der Schule solche besonderen Unterrichtstunden stattfinden können. <<<<<<<

Page last modified on May 15, 2017, at 08:52 AM